Mentor

Vorbild

Vater

Lebensmensch

An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem Vater, Franz Auer, Tapezierermeister und Gründer des Familienunternehmens, von ganzem Herzen bedanken. Er hat mir die Kunst und das Wissen des Tapezierens gelehrt und mit mir einen Meilenstein für meine weitere Zukunft gesetzt, den Spatenstich unseres neuen Standorts in Feldkirchen.

 

DANKE Du wirst immer bei uns sein​

Dein Sohn Raphael